Datenschutz
Impressum
Nachricht vom: 19.04.2013

Neuer Weg soll VerspƤtungen
der Linie 914 verhindern

Haltestelle Logport-Center kann nicht bedient werden

Um Busverspätungen aufgrund von LKW-Rückstau zu vermeiden, ändert die NIAG ab Montag, 22. April 2013, den Linienweg der 914 im Bereich Logport in Duisburg-Rheinhausen sobald die Baustelle im Bereich des Kreisverkehres Gaterweg beendet ist.

Die Busse fahren künftig folgende Route: Von Moers kommend planmäßig bis zur Haltestelle Rhenus-Logistics. Anschließend rechts über die Antwerpener Straße vom Kreisverkehr weiter auf den planmäßigen Linienweg. In Gegenrichtung nehmen die Busse die gleiche Route in umgekehrter Reihenfolge. Aufgrund des neuen Linienweges müssen die Haltestellen Rotterdamer Straße in die Antwerpener Straße verlegt werden. Die Haltestellen Logport-Center können nicht mehr bedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Hamburger Straße zu nutzen.