Datenschutz
Impressum

Hier können Sie unsere Pressemitteilungen nachlesen.

Ab 4. Oktober mit Mittagspause
Moers, 26. September 2011 – Das NIAG-KundenCenter und Reisebüro in der Kolkschenstraße in Kamp-Lintfort hat ab Dienstag, 4. Oktober 2011 neue Öffnungszeiten mit einer Mittagspause.
Mit Bus und Bahn günstig zum Ausflugsziel
Moers, 15. September 2011 – Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre fahren am kommenden Sonntag, 18. September 2011, kostenlos mit Bussen und Bahnen innerhalb der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN) und des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).
Qualifizierter Nachwuchs für den Nahverkehr
Moers, 01. September 2011 – Die NIAG setzt weiter auf qualifizierten Nachwuchs: 14 junge Leute konnten jetzt mit ihrer Ausbildung beim regionalen Verkehrsdienstleister starten. Und das mit besten Aussichten für die berufliche Zukunft im Unternehmen: „Wir bilden vor allem für unseren Bedarf aus“; erläutert NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg.
SchokoTicket - Keine Bonitätsprüfung
Kreise Wesel/Kleve, 26. August 2011 – Die Medienberichte in den letzten Tagen zur Einführung des SchokoTickets in Kleve und Umgebung veranlassen die NIAG, einige der angesprochenen und zum Teil öffentlich diskutierten Sachverhalte klarzustellen. Josef Kannenberg, Leiter des Bereiches ÖPNV bei der NIAG, hebt hervor, dass die NIAG bisher bei der Ausgabe von SchokoTickets keine Bonitätsauskunft eingeholt hat und dies auch in Zukunft nicht machen wird. „Obwohl“, so Kannenberg, „dies durchaus möglich wäre, wenn der Kunde zuvor durch seine Unterschrift auf dem Antragsformular einer solchen Bonitätsprüfung zugestimmt hat – die üblicherweise in den Allgemeinen Abonnement-Bedingungen des VRR-Tarifs als sogenannte Kann-Bestimmung festgelegt ist.“
Ab 7. September startet NIAG-Linie 6:
Moers, 10. August 2011 – Mit dem Schulstart am 7. September 2011 schließt die NIAG mit der neuen Linie 6 die Lücke im Busangebot zwischen Moers-Kapellen, Niep und Neukirchen-Vluyn.
Busfahrt als Preis von der NIAG gesponsert:
Moers, 14. Juli 2011 – Mit einem Applaus bedankten sich die Kinder der Klasse 2b der Waldschule in Moers-Schwafheim vor dem Start für die Busfahrt, die von der NIAG gesponsert wurde.
Autofahrer gefährden durch Ihr Verhalten vor allem ältere Fahrgäste:
Moers, 14. Juli 2011 – „Wir möchten im Interesse unserer Fahrgäste alle Autofahrer bitten, das geltende Halteverbot zu beachten“, betont NIAG-Pressesprecherin Beate Kronen. Es geht um die Haltebucht der Linie 921 am Moerser Bahnhof zu Beginn der Ladenzeile an der Homberger Straße.
VRR-SchokoTicket ab September für alle Marienschüler
Moers, 12. Juli 2011 – Mit Beginn des neuen Schuljahres startet die Marienschule in Xanten mit dem SchokoTicket für alle Schülerinnen. Heute unterzeichneten NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg und Adolf Heck für den Schulträger der Mädchenrealschule, die Katholische Propsteigemeinde St. Viktor Xanten, einen entsprechenden Rahmenvertrag.
SchokoTicket jetzt flächendeckend in Moers
Moers, 03.06.2011 - Mit dem Beschluss des Rates der Stadt Moers kann das SchokoTicket jetzt in Moers voll durchstarten. Die positiven Erfahrungen an den fünf Schulen, die seit August 2010 am Pilotprojekt teilgenommen haben, überzeugten auch die übrigen Schulen der Stadt Moers für eine Einführung des preiswerten Schülertickets mit Freizeitnutzen zu plädieren.
Löschzüge Asberg und Innenstadt auf dem NIAG-Betriebshof
Moers, 24.05.2011 - Um 19:05 Uhr erreicht das erste Feuerwehrfahrzeug den Bus-Betriebshof der NIAG in Moers. Im Sekundentakt folgen die anderen Einsatzwagen der Löschzüge Asberg und Innenstadt. Von einem Bus neben der Halle steigt dichter Qualm auf. Hilferufe sind zu hören.
NIAG unterstützt Bilderbuch-Projekt
Moers, 23.05.2011 - Ein kleiner Junge aus Moers fährt zum ersten Mal allein mit der NIAG-SchnellBus-Linie SB30 zur Oma nach Duisburg. Was für viele Berufspendler schlicht Alltag ist, erlebt er als kleines Abenteuer. Die 32-jährige Autorin Tina Westerhoff ist Sozialpädagogin und selbst Mutter eines zweijährigen Jungen.
Straßenbauarbeiten auf der Nimweger Straße
Kleve, 19.05.2011 – Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Nimweger Straße müssen die Busse der Linie 55 in Fahrtrichtung Kleve ab Montag, 23. Mai 2011, bis einschließlich Mittwoch, 1. Juni 2011, eine Umleitung fahren.
Elektronische Ticketkontrolle funktioniert nach dem Ampel-Prinzip
Moers, 24. Februar 2011 – Bereits vier Busse der NIAG sind mit dem kleinen gelben Kasten direkt neben dem Fahrerplatz unterwegs: Das sogenannte Elektronische Einstiegs-Kontrollsystem (EKS) soll in den kommenden Monaten in insgesamt 260 Fahrzeuge, die für die NIAG im Einsatz sind, eingebaut werden.
NIAG verstärkt Präsenz in Dinslaken
Moers/Dinslaken, 04. Mai 2010 - Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Dinslaken hat das NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg jetzt den neuen Bus-Betriebshof in Dinslaken eröffnet. Auch die benachbarten Unternehmen aus dem Industriegebiet Thyssenstraße waren zur offiziellen Eröffnung eingeladen.
Mit dem Pendelbus zum Freizeitvergnügen
Moers, 05. Mai 2011 - Am 7. Mai steht in Moers am ENNI-Tag während der Leistungsschau des kommunalen Versorgers auch der Spaß für die ganze Familie im Vordergrund.
Ausflugstipp für Bahn-Nostalgiker und Familien
Moers, 20. April 2011 - Am 1. Mai 2011 laden die Nostalgiefahrten auf der NIAG-Eisenbahnstrecke Moers - Rheinberg wieder zu einem Ausflug ins Grüne ein. Damit starten die roten Schienenbusse die Fahrsaison auf der Strecke. Insgesamt werden in diesem Jahr drei Termine angeboten:
NIAG bietet an drei Wochentagen zusätzliche Fahrt der Linie 86 nach der neunten Stunde
Moers, 14. April 2011 - Gemeinsam haben Vertreter der NIAG, des Konrad-Duden-Gymnasiums und der Stadt jetzt ein erfreulichen Ergebnis für die Schüler aus Wesel-Bislich erzielt: Nach den Osterferien bietet die NIAG ab Montag, 2. Mai 2011, montags, mittwochs und donnerstags nach der neunten Stunde eine zusätzliche Fahrt der Linie 86 vom Schulzentrum Nord in den Ortsteil an.
Sperrung Unterwallstraße
Moers, 20. April 2011 – Ab Donnerstag, 21. April 2011 circa 8:30 Uhr, müssen die NIAG-Busse die Unterwallstraße in Fahrtrichtung Kamp-Lintfort und Neukirchen-Vluyn umfahren, da der Bereich wegen Kanalbauarbeiten gesperrt wird.
Ballhaus und Berg testen TaxiBus
Moers, 11. April 2011 – Bürgermeister Norbert Ballhaus machte sich heute selbst ein Bild vom neuesten Verkehrsmittel im Moerser Nahverkehr. Gemeinsam mit NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg testete er das TaxiBus-Angebot für Moers-Vinn.
NIAG Vorreiter als einer von vier Verkehrsbetrieben bundesweit
Moers, 24. März 2011 - Noch freuen sich alle über die endlich steigenden Temperaturen am Niederrhein. Doch schon bald wird die Wärme für manchen schon wieder zur Last werden. Damit die Fahrgäste vor allem auf längeren Strecken nicht unter Sommerhitze leiden müssen, hat die NIAG auf den SchnellBus-Linien einige Busse mit Klima-Anlagen im Einsatz.
Harmonisierung VRR-VGN jetzt endgültig auf den Weg gebracht
Moers, 18. März 2011 – Nach dem gestrigen Beschluss des Verwaltungsrates der VRR AöR zum Tarifmodell für einen gemeinsamen Tarifraum der beiden Verkehrsverbünde Rhein-Ruhr (VRR) und Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN) können die Vorbereitungen in den Verkehrsunternehmen starten.
NIAG reagiert auf verstärkte Nutzung der 063
Moers/Geldern, 21. März 2011 – Ab morgen, Dienstag 22. März 2011 setzt die NIAG auf der Linie 063 um 13:03 Uhr und 15:03 Uhr jeweils ein zusätzliches Fahrzeug zwischen Geldern und Straelen ein.
Aufsichtsrat besucht NIAG-Standorte:
Moers, 16. März 2011 – Statt mit Zahlen und Akten beschäftigte sich der NIAG-Aufsichtsrat bei seiner Rundfahrt zu den NIAG-Standorten in Moers, Rheinberg, Kleve, Wesel und Dinslaken mit den Orten, die für die Qualität der Dienstleistungen des Unternehmens wichtig sind.
Viele Buslinien fahren im Bereich Moers Bahnhof ab Freitag wieder normalen Weg
Moers, 10. März 2011 - Ab Freitag 11. März 2011, etwa 14:00 Uhr, soll der Verkehr auf der Homberger Straße im Kreuzungsbereich Klever Straße wieder rollen. Die weiträumigen Umleitungen vieler stadteinwärts fahrenden Busse entfallen ab diesem Zeitpunkt.
NIAG-Vorstandsmitglied Berg begrüßt Moerser Narren in den NIAG-Hallen
Moers, 02. März 2011 - „Lassen Sie mich heute NIAG etwas anders übersetzen: Noch immer alte Grafschafter", begrüßte NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg das Moerser Narrenvolk anlässlich der Einweihung der Wagen des Prinzenpaares und des Jugendprinzenpaares in der NIAG-Busabstellhalle auf dem Betriebshof Moers.
Rosenmontagszüge in Duisburg, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn:
Hier finden Sie die aktuellen Informationen zu den Rosenmontagszügen in Duisburg, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn.
Busse umfahren am Nelkensamstag zeitweise die Moerser Innenstadt
Moers, 28. Februar 2011 – Der Enni-Nelkensamstagszug sorgt am kommenden Samstag, 5. März 2011 ab 13:11 Uhr für gute Stimmung zwischen Duisburg-Hochheide und Moerser Rathaus. Für die Busfahrer und Fahrgäste der NIAG heißt es dann wieder: Der Umzug wird je nach Verlauf umfahren.
„Aktive Alte“ Scherpenberg zu Besuch bei der NIAG
Moers, 25. Februar 2011 – Einen informativen Nachmittag zum Thema „Mobil bleiben“ verbrachte jetzt die Gruppe „Aktive Alte“ der KAB St. Konrad Scherpenberg auf dem Betriebshof der NIAG.
Letzte Pinselstriche für den Prinzenwagen
Moers, 25. Februar 2011 – In diesen Tagen sind zwei Hoheiten Stammgäste auf dem NIAG-Betriebshof in Moers.
NIAG-Vorstandsmitglied Berg gratuliert den neuen Mitarbeitern
Moers, 3. Februar 2011 – Gleich doppelt gratulieren konnte NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg heute vier jungen Berufsstartern bei der NIAG: Tarek Brik, Kathrin Ketzler, Daniela Schuchardt und Fabian Utech haben eine bestandene Abschlussprüfung und einen Arbeitsvertrag in der Tasche.
Mit der Stadtlinie direkt zum Ärztehaus
Moers/Xanten, 28. Januar 2011 – Damit die Fahrgäste in Xanten das Ärztehaus an der Lüttinger Straße bequem mit der Stadtlinie SL 40 erreichen können, verändert die NIAG ab Montag, 31. Januar 2011, geringfügig den Linienweg.
NIAG startet jetzt mit TaxiBus-Angebot für Bürger in Vinn
Moers, 27. Januar 2011 – Um den Bürgern in Vinn ein bedarfsgerechtes Fahrplan-Angebot bieten zu können, startet die NIAG am kommenden Montag, 31. Januar 2011, ein TaxiBus-Angebot für den Stadtteil.
NIAG sorgt für direkten Anschluss in s´Heerenberg:
Moers, 24. Januar 2011 - Um den Fahrgästen der Linie 91 einen direkten Anschluss in s'Heerenberg bieten zu können, verändert die NIAG ab kommenden Montag, 31. Januar 2011, den Fahrplan zwischen Emmerich, Bahnhof und s´Heerenberg, Molenpoort.
DB-Fahrkarten ab sofort in beiden NIAG-KundenCentern erhältlich
Moers, 11. Januar 2011 - Ab sofort sind wieder in beiden NIAG-KundenCentern in Moers DB-Fahrkarten erhältlich. „Wir reagieren damit auf den Wunsch vieler Stammkunden auch wieder am Königlichen Hof Bahnfahrkarten kaufen zu können", erläutert Pressesprecherin Beate Kronen.
Nächster Fahrplanwechsel bei der NIAG am 12. Juni 2011:
Moers, 21. Dezember 2010 – Das in den vergangenen Jahren im Dezember herausgegebene VGN-Fahrplanbuch wird in diesem Jahr aufgrund nur geringer Änderungen nicht neu aufgelegt.
Busse fahren in Moers ab 1:00 Uhr bis in den frühen Neujahrsmorgen:
Moers, 09. Dezember 2010 - Warum nicht schon in der Silvesternacht mit den guten Vorsätzen starten und das Auto einfach mal stehen lassen? Der Sonderfahrplan der NIAG macht es für alle Nachtschwärmer in Moers und Umgebung einfach zum Jahreswechsel sicher und umweltschonend mobil zu sein.
NIAG will an neuem Standort Dinslaken weiter investieren:
Moers/Dinslaken, 08. Dezember 2010 – Zunächst ist es nur eine Abstellfläche für etwa 10 Busse, auf der die NIAG jetzt erstmals in Dinslaken Teile ihrer insgesamt 196 Busse umfassenden Fahrzeugflotte stationiert hat.
Ohne Parkplatzsuche zum sonntäglichen Einkaufsvergnügen in der Duisburger City
Moers, 25. November 2010 - Schnell nach Duisburg zum Shoppen und Schauen - das ist am verkaufsoffenen Sonntag, 5. Dezember 2010, ohne lästige Parkplatzsuche möglich.
NIAG fährt an den Wochenenden kostenlosen Pendelbus zum Moerser Weihnachtsmarkt
Moers, 22. November 2010 – Ab kommenden Donnerstag, 25. November 2010, lädt der Moerser Weihnachtsmarkt im Herzen der Stadt wieder zu einem vorweihnachtlichen Bummel ein.
Morgendliche Staugefahr in Baerl: Linie 913 fährt ab Montag früher
Moers, 17. November 2010 – Damit Schüler und Berufspendler aus Rheinberg und Duisburg-Baerl pünktlich in Moers ankommen, reagiert die NIAG kurzfristig und legt ab Montag, 22. November 2010, die Abfahrtszeiten von zwei Bussen der Linie 913 vor Schulbeginn nach vorne.
Werbung in Bussen für Typisierungsaufruf zugunsten leukämiekranker Andrea.B
Moers/Wesel, 11. November 2010 – Andrea B., Mutter zweier kleiner Kinder kämpft um ihr Leben.
Fahrkarte verloren?
Moers, 28. Oktober 2010 – NIAG-Abo-Kunden, die ihre Fahrkarte verloren haben, erhalten ab sofort in beiden Moerser KundenCentern direkt eine Ersatz-Chipkarte.
Bürgerbusverein Uedem weihte zweites Fahrzeug ein
Moers/Uedem, 25. Oktober 2010 – Der Bürgerbusverein Uedem konnte am Samstag, 23. Oktober 2010, nach fünf Jahren erfolgreicher Arbeit das zweite Fahrzeug einweihen.
Am Montag starten 268 Schüler in Kranenburg erstmals mit dem e-Ticket zur Schule
Kleve/Kranenburg, 22. Oktober 2010 – Am Montag starten 268 Schüler in Kranenburg erstmals mit dem e-Ticket zur Schule. Der elektronische Fahrausweis muss dem Fahrer beim Einstieg in den Bus gezeigt werden, da ein Großteil der Schüler künftig mit dem Linienverkehr zur Schule und nach Hause fährt.
Neues Fahrzeug mit Gottes Segen unterwegs
Moers, 18. Oktober 2010 – Mit Gottes Segen ist das neue Fahrzeug des Bürgerbusvereins Alpen künftig unterwegs. Nach der Einsegnung des neuen Mercedes Sprinter am Sonntag, 17. Oktober 2010, nahm der Vereinsvorsitzende Jan Höpfner die Fahrzeugschlüssel vor dem Alpener Kastanienhof offiziell in Empfang.
Fahrgäste sparen durch Umleitung Zeit:
Moers, 12. Oktober 2010 – Damit die Fahrgäste der SchnellBusse SB30 und SB80 in Moers wieder schneller ans Ziel kommen, hat die NIAG ab Mittwoch, 13. Oktober 2010, 9:00 Uhr, eine Umleitung in Richtung Königlicher Hof eingerichtet.
Schüler in Kranenburg nutzen künftig verbessertes NIAG-Linienangebot:
Moers/Kleve/Kranenburg, 6. Oktober 2010 – Nach den Herbstferien werden die Schüler in Kranenburg erstmals die Buslinien der NIAG für die Fahrt zum Unterricht und nach Hause nutzen.
Am Wochenende starten die letzten Fahrten der Saison:
Moers, 5. Oktober 2010 – Der Nostalgiezug Niederrhein-Sprinter startet am kommenden Sonntag, 10. Oktober 2010, zu seinen letzten Fahrten in diesem Jahr.
Seit Montag fahren Busse wieder zur Haltestelle „Neues Rathaus“:
Moers/Kamp-Lintfort, 4. Oktober 2010 – Seit Montag, 4. Oktober 2010, können alle Busse in Kamp-Lintfort wieder die zentrale Haltestelle „Neues Rathaus“ in Kamp-Lintfort bedienen.
Linie 37 fährt während Sperrung der Rheinbrücke im Pendelverkehr:
Moers/Wesel, 01. Oktober 2010 – Während der Sperrung der Rheinbrücke in Wesel kann die NIAG-Linie 37 ab Freitag, 8. Oktober 2010, 22:00 Uhr nicht durchgängig bedient werden.
Standorte der Hochschule Rhein-Waal bestens mit Bus und Bahn erreichbar:
Moers/Kleve/Kamp-Lintfort, 1. Oktober 2010 – Mit zwei Flyern, die in Kooperation mit dem Kreis Kleve aufgelegt wurden, bietet die NIAG jetzt einen guten Überblick über die Erreichbarkeit der Standorte der Hochschule Rhein-Waal mit Bus und Bahn.
NIAG bittet Kunden um Verständnis:
Moers, 1. Oktober 2010 – „Auf allen Linien, die Moers und Duisburg befahren, bis zu 30 Minuten Verspätung wegen hohem Verkehrsaufkommen und Baustellen auf den Linienwegen.“
Musik, Tanz und Party bis in die Morgenstunden:
01. Oktober 2010 - An den außergewöhnlichen Auftrittsort mussten sich die Sänger erst mal gewöhnen.
Kartenzentrale Plunder bietet weiter alle Service-Leistungen für Nahverkehrskunden:
Moers/Wesel, 28. September 2010 – NIAG-Kunden in Wesel finden künftig in der Kartenzentrale Plunder direkt neben dem bisherigen KundenCenter der NIAG in der Kreuzstraße einen kompetenten Ansprechpartner bei allen Fragen rund um den Nahverkehr.
Britische Erzählkunst auf dem Weg nach Obrighoven:
Moers/Wesel, 20. September 2010 – Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr ist die NIAG auch in diesem Jahr wieder bei der Buchwoche „Wesel liest“ mit von der Partie.
Zusatzangebote für Schüler:
Moers/Rheinberg/Voerde, 16. September 2010 – Zwei zusätzliche Angebote für Schüler werden ab Montag, 20. September 2010, von der NIAG in den Fahrplan aufgenommen, nachdem sie kurzfristig eingeführt und getestet wurden.
Neues NIAG-KundenCenter eröffnet
Moers, 15. September 2010 – Das neue KundenCenter der NIAG in unmittelbarer Nähe der Haltestelle Moers Bahnhof hat ab sofort geöffnet.
Sperrung der Rheinstraße in Rheinberg:
Moers/Kleve, 13. September 2010 – Ab Montag, 13. September 2010, wird die Rheinstraße in Rheinberg wegen Kanalbauarbeiten für rund vier Monate gesperrt.
Freie Fahrt für junge Fahrgäste zum Weltkindertag:
Moers, 14. September 2010 – Kostenlos mit Bus und Bahn unterwegs sind am kommenden Sonntag, 20. September 2010, alle Fahrgäste bis einschließlich 14 Jahre in den Tarifräumen des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN).
Nächster Halt: Moers Bahnhof:
Moers, 09. September 2010 – In unmittelbarer Nähe der Haltestelle Moers Bahnhof eröffnet die NIAG am 15. September 2010 in der Homberger Straße 101 ein zusätzliches KundenCenter für Moers.
Mit dem „Niederrhein Sprinter“ und Planwagen zum „Tag der Regionen“ in Rheinberg Orsoy:
Moers, 08. September 2010 – Zum „Tag der Regionen“ in Rheinberg-Orsoy am kommenden Sonntag, 12. September 2010, fährt wieder der beliebte Ausflugszug „Niederrhein Sprinter“ auf den NIAG-Gleisen zwischen Moers und Rheinberg.
Sie feiern wir fahren:
Moers, 6. August 2010 – Traditionell bietet die NIAG zur Moerser Kirmes vom 3. bis 7. September 2010 zusätzliche Abendfahrten auf den Linien 3, 4, 32, 911, 912, 913, 914, 921, 929, NE 6 und SB80 an.
Zur Kirmes 2010 gibt es einen Sonderfahrplan der NIAG
Moers, August 2010 – Ganz traditionell bietet das Verkehrsunternehmen NIAG seinen Fahrgästen auch in diesem Jahr wieder einen Kirmes-Sonderfahrplan an.
NIAG informiert:
Moers, August 2010 – Die NIAG teilt mit, dass ab Montag, den 30. August, Fahrplanänderung auf den Linien 31, 51, 55, 60 und SB 58 eintreten. Im Detail bedeutet dies:
NIAG unterstützt den sicheren Schulweg
Moers, August 2010 – In der nächsten Woche startet die Schule in NRW und viele Kinder und Jugendliche fahren erstmals mit dem Bus zur Schule.
Vom Eisenbahner bis zur Bürokauffrau:
Moers, 03.08.2010 – Zehn Auszubildende sind jetzt bei der NIAG ins Berufsleben gestartet. „Ich habe gehört, dass die Ausbildung bei der NIAG sehr gut ist“, so Lisa Kohls zu ihrer Motivation sich bei der NIAG auf eine Ausbildungsstelle zur Bürokauffrau zu bewerben.
Fahrplanwechsel am 13. Juni 2010:
Moers/Kamp-Lintfort/Krefeld, 26. Mai 2010 – Ab Fahrplanwechsel am 13. Juni 2010 gibt es für Fahrgäste in den Bereichen Kamp-Lintfort, Moers, Duisburg-Rumeln und Krefeld-Uerdingen ein verändertes Angebot.
Kreuzungsbereich Homberger / Klever Straße für rund vier Monate gesperrt:
Moers, 29.07.2010 - Ab Montag, 2. August 2010, ca. 9:00 Uhr wird in Moers die Homberger Straße im Kreuzungsbereich Klever Straße aufgrund von Bauarbeiten für rund vier Monate gesperrt.
Jetzt schnell Gewinnchance sichern:
Moers/Kleve, 27. Juli 2010 – Für alle Schulabgänger, die auch als Auszubildende mobil sein wollen, bietet sich bis 20. August eine Extra-Gewinnchance:
ColumBus-Ferienkulturfreizeit:
Moers/Kleve, 27. Juli 2010 – Das von der NIAG- Niederlassung Kleve geförderte, grenzüberschreitende Euregio-Theaterprojekt ColumBus lässt vom 2. bis 6. August 2010 deutsche und niederländische Kinder auf Entdeckungsreise rund ums Thema Wasser gehen.
NIAG-KundenCenter Wesel schließt zum Jahresende
Moers/Wesel, 22. Juli 2010 – Das NIAG-KundenCenter in Wesel auf der Kreuzstraße wird zum Jahresende schließen.
Linie 911 in Repelen:
Ab Donnerstag, 21. Juli 2010, circa 10:00 Uhr, wird die Lintforter Straße in Moers-Repelen zwischen Hoher Weg und Markt wegen Kanalbauarbeiten für rund fünf Monate gesperrt.
In den Sommerferien mit Bus und Bahn mobil:
Moers, 13. Juli 2010 – Ob mit dem Bus schnell zur Abkühlung ins Freibad oder mit der Bahn durch ganz NRW: Das SchöneFerienTicket NRW macht Schüler und Studierende in den Sommerferien mobil.
Wieder freie Fahrt:
Moers, 12. Juli 2010 - Ab sofort hat die NIAG-Linie 911 in Moers-Repelen wieder freie Fahrt, da die Sperrung der Lintforter Straße für die Dauer von rund drei Wochen aufgehoben wurd
Haltestellen in Voerde-Friedrichsfeld verlegt:
Moers/Voerde, 7. Juli 2010 – Fahrgäste der NIAG-Linien 16, 25 und 81 in Voerde-Friedrichsfeld finden ab Montag, 12. Juli 2010, Betriebsbeginn die Haltestelle „Bülowstraße“ am neuen Standort auf der Bülowstraße in Höhe der Elisabethkirche.
Mit dem Nahverkehr zum „Still-Leben Ruhrschnellweg“:
Moers/Duisburg, 15. Juli 2010 – Wenn am kommenden Sonntag, 18. Juli 2010, die A40 gesperrt wird und das „Still-Leben Ruhrschnellweg“ als großes Begegnungsfest der Alltagskultur einen der Höhepunkte des Kulturstadtjahres Ruhr.2010 bildet, wird die Anreise mit dem Nahverkehr empfohlen.
Kanalbauarbeiten in Moers-Repelen:
Moers, 17. Juni 2010 – Da die Lintforter Straße zurzeit zwischen Hoher Weg und Repelen Markt gesperrt ist, fährt die Linie 911 bis Montag 21. Juni 2010, im Ortsbereich Repelen folgende Umleitung:
Ausflugstipp für Bahn-Nostalgiker und Familien
Moers, 26. März 2010 – Drei Termine, die sich vor allem Bahn-Nostalgiker und Familien vormerken sollten: Am 13. Mai (Christi Himmelfahrt), 20. Juni (Stadtfest in Rheinberg) und 10. Oktober laden auf der NIAG-Eisenbahnstrecke Moers – Rheinberg wieder „Nostalgie-Züge“ eines privaten Veranstalters zu einem Ausflug ein.
Eine Buslinie für die Liebe:
Moers/Duisburg, 19. Juli 2010 – Am kommenden Samstag, 24. Juli 2010, steht Duisburg ganz im Zeichen der Liebe: Zur Loveparade unter dem Motto „The Art of Love“ werden mehr als eine Million Besucher auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofes erwartet.
Neuer SchnellBus zwischen Moers und Krefeld-Uerdingen gestartet:
Moers/Krefeld, 14. Juni 2010 – Mit übersichtlichen Fahrplanflyern und kleinen Präsenten haben heute früh Mitarbeiter der NIAG die Fahrgäste in der neuen SchnellBus-Linie SB80 begrüßt.
Mit der NIAG am 19. Juni auf ExtraSchicht:
Moers/Dinslaken, 14. Juni 2010 – Wenn am kommenden Wochenende in der Nacht vom 19. auf den 20. Juni 2010 die ExtraSchicht – die Nacht der Industriekultur – im gesamten Ruhrgebiet für spektakuläre Erlebnisse sorgt, bringt die NIAG im Rahmen des VRR-Verkehrskonzeptes die Besucher zwischen Dinslaken, Oberhausen und Duisburg bequem von einem Spielort zum anderen.
Neue Haltestelle zum Fahrplanwechsel:
Moers/Xanten, 10. Juni 2010 – Ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 13. Juni 2010 bedient die Stadtbuslinie SL 40 die neue Haltestellenanlage „Archäologischer Park“ neben dem Kreisverkehr Nibelungenplatz.
Schwertransport von Homberg nach Moers:
Moers, 10. Juni 2010 - Am Freitag, 11. Juni 2010, werden die Linien 4, 911, 912, 913, 921 und 929 zwischen Duisburg-Homberg und Moers zeitweise umgeleitet.
Gute Akustik im Bus:
Moers, 7. Juni 2010 – Nur von einer Gitarre begleitet sangen Schülerinnen und Schüler der Unesco-Gesamtschule zum „Day of Song“ am Samstag, 5. Juni 2010, in den NIAG-Linien 911 und SB30 in Kamp-Lintfort.
„Thank you for the Music“ im Linienbus:
Moers, 2. Juni 2010 – Wenn am kommenden Samstag, 5. Juni 2010, zum „Day of Song“ an vielen Orten der Metropole Ruhr live gesungen wird, gibt es auch in den NIAG-Linien 911 und SB30 in Kamp-Lintfort schöne Stimmen zu hören.
Stadtfest Rheinhausen und Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg:
Moers, 27.05.2010 – Zwei Veranstaltungen sorgen am Wochenende auch auf den NIAG-Linien im Duisburger Westen für Umleitungsverkehr.
Neue Haltestellenanlage „Moers Bahnhof“ auf der Vinzenzstraße geht in Betrieb:
Moers, 27. Mai 2010 – Am Montag, 31. Mai 2010 geht die neue Haltestellenanlage „Moers Bahnhof“ auf der Vinzenzstraße in Betrieb.
Mit der Linie 4 zur Pattberghalde:
Moers/Duisburg, 21. Mai 2010 – Am 23. Mai 2010 (Pfingstsonntag) bietet die NIAG zwischen 10:00 und 18:00 Uhr zusätzliche Fahrten auf der Linie 4 zwischen „Repelen, Markt“ und „Schacht VI“ an, damit die Halde, einer der „Hochpunkte“ der Aktion Schachtzeichen im Rahmen des Kulturstadtjahres Ruhr.2010, auch bequem mit dem Bus erreichbar ist.
NIAG erweitert SchnellBus-Angebot:
Moers/Krefeld, 20. Mai 2010 – Mit einer SchnellBus-Linie zwischen Moers und Krefeld-Uerdingen erweitert die NIAG zum Fahrplanwechsel am 13. Juni 2010 ihr Angebot.
Mit dem Bus zum Berg- und Hüttenfest auf der Halde Rheinpreußen:
Moers, 19. Mai 2010 - Auch ohne Auto ist ein Ausflug zum Berg- und Hüttenfest auf der Moerser Halde Rheinpreußen an Pfingstmontag, 24. Mai 2010, bequem und günstig möglich:
Nacht der Offenen Gotteshäuser:
Moers/Duisburg, 11. Mai 2010 – Wenn in der Nacht auf Pfingstsonntag (vom 22. zum 23. Mai 2010) mehr als 50 Gotteshäuser in Duisburg und Moers ihre Pforten öffnen, sind die Besucher des RUHR.2010-Events mit nur einem Ticket eine Nacht lang mobil mit den Linien der NIAG, der DVG und der SWK.
ColumBus-Aktionstag am Samstag:
Moers/Kleve, 12. Mai 2010 – Das von der NIAG unterstützte, grenzüberschreitende Euregio-Theaterprojekt ColumBus stellt sich am Samstag, 15. Mai 2010, dem Publikum vor.
Schulfreier Brückentag an Issumer Schulen:
Issum/Sevelen, 7. Mai 2010 – Die Schüler in Issum haben am Freitag, 14. Mai 2010, schulfrei.
Brückentage nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam:
Xanten, 7. Mai 2010 – Die Xantener Schüler haben an den Brückentagen, 14. Mai und 4. Juni 2010, schulfrei.
Baustelle auf der Kranichstraße in Moers
Moers, 30. April 2010 – Ab Freitag, 30. April 2010 wird die Kranichstraße in Moers zwischen Krefelder Straße und Fasanenstraße aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.
Versteigerung der NIAG-Fundsachen startet:
Moers, 27. April 2010 – Ab 29. April 2010, 18:00 Uhr, kann mitgeboten werden: Unter www.sonderauktionen.net/anbieter.php?vID=39 beginnt am Donnerstag die Versteigerung der Fundsachen aus den NIAG-Bussen.
Geschwister-Scholl-Schülerinnen:
Moers, 22. April 2010 – Die 14-jährige Ilayda Uz möchte Pilotin werden; das steht für Sie schon fest.
Projekt „Iss mit!“ ab morgen mit umgebautem Linienbus in Moers mobil
Moers, 13. April 2010 - Der Verein „Klartext für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut!“ und sein Tafelteam sind ab Donnerstag, 22. April 2010, in Moers mit einem umgebauten ehemaligen Linienbus mobil.
Fisherman´s Friend Strongman Run
Moers, 15. April 2010 – Am kommenden Sonntag, 18. April 2010, werden zum Fisherman's Friend Strongman Run, einem spektakulären Hindernisrennen am Airport Weeze, mehr als 8.000 Teilnehmer und Tausende Besucher erwartet.
Zentrale Haltestelle in Kamp-Lintfort weicht Straßenparty und anschließenden Bauarbeiten
Moers, 14. April 2010 – Die Zentrale Haltstelle „Neues Rathaus“ in Kamp-Lintfort muss ab Freitag, 16. April 2010, für circa fünf Monate auf die Ringstraße verlegt werden, da zunächst die Frühjahrs-Straßenparty und im Anschluss Bauarbeiten auf der Hardenberg- und Kamperdickstraße Umleitungen im Bereich der Innenstadt notwendig machen.
Umleitung zum „Moerser Frühling“ am 18. April 2010
Moers, 13. April 2010 – Um Platz für die Aktionen und Verkaufsstände zum Stadtfest „Moerser Frühling“ zu schaffen, wird die Homberger Straße am Sonntag, 18. April 2010, ab Kreisverkehr Augustastraße bis Königlicher Hof gesperrt.
Ab 29. April 2010 kann mitgeboten werden:
Moers, 18. März 2010 – Vom Buch bis zum hochwertigen Handy oder MP3-Player – die Fundsachen aus den NIAG-Bussen, deren gesetzliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, werden ab 29. April 2010 erstmals durch ein Internet-Auktionshaus online versteigert.
Demonstration beeinträchtigt Busverkehr in Duisburg
Moers, 26. März 2010 – Am morgigen Samstag, 27. März 2010, müssen Fahrgäste der Buslinien im Bereich der Duisburger Innenstadt mit Beeinträchtigungen und Verspätungen rechnen.
SB10 und SB30 müssen Autobahn umfahren
Moers, 20. April 2010 - Am morgigen Mittwoch, 21. April 2010, müssen die NIAG-SchnellBusse SB10 und SB30 ab circa 10:00 Uhr für rund zwei Stunden die A 40 umfahren, da diese zwischen Autobahnkreuz Moers und Duisburg wegen einer Bombenentschärfung in beiden Richtungen gesperrt ist.
Das Bildungszentrum der NIAG
Das Bildungszentrum der NIAG in Moers ist eine wahre Erfolgsstory.
Mit Bus und Bahn bequem zu Veranstaltungen in der Metropole Ruhr:
Moers, 09. März 2010 – 2010 steht auch am Niederrhein ganz im Zeichen der Kulturhauptstadt RUHR.2010.
Ab Mittwoch zusätzlicher Bus für Europaschule Rheinkamp:
Moers, 1. März 2010 – Ab Mittwoch, 03. März 2010, setzt die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG für die Schüler des Gymnasiums Rheinkamp (Europaschule) ab Moers „Königlicher Hof“ einen zusätzlichen Bus auf der Linie 4 ein.
NIAG setzt Wunsch der Stadt Moers um:
Moers, 11. Februar 2010 – Ab Montag, 15. Februar 2010, fahren die NIAG-Busse der Linie 4 nicht mehr durch die Riesengebirgsstraße und den Eicker Grund in Moers-Eick.
Sie feiern – wir fahren
Moers/Kleve/Wesel, 10. Februar 2010 – Jetzt geht´s los – mit dem Straßenkarneval am Niederrhein.
Fahrkarte verloren?
Moers/Duisburg-Rheinhausen, 9. Februar 2010 – NIAG-Abo-Kunden im Bereich Duisburg-Rheinhausen, die ihre Fahrkarte verloren haben, können ab sofort im KundenCenter an der Krefelder Straße 14 direkt eine Ersatz-Chipkarte bekommen.
Warnstreik bei der NIAG:
Moers/Kleve/Wesel, 4. Februar 2010 – Der heutige Warnstreik bei Bus und Bahn hat bei der NIAG bisher nicht wie bei anderen Verkehrsbetrieben in NRW zum Stillstand, aber zu Einschränkungen im Linienverkehr geführt.
Warnstreiks bei Bus und Bahn:
Moers, 2. Februar 2010 – Nach Schnee und Eis kommt jetzt eine weitere Herausforderung auf NIAG-Niederlassungsleiter Andreas Meuskens zu: Für den kommenden Donnerstag, 4. Februar 2010, hat die Gewerkschaft verdi. zu Warnstreiks bei Bus und Bahn in NRW aufgerufen.
NIAG übernimmt drei Auszubildende:
Moers, 2. Februar 2010 – Sie strahlen um die Wette: Nach den bestandenen Prüfungen zur Bürokauffrau konnten Vanessa Diederich, Miriam Hoffmann und Nina Hußmann noch am selben Tag unbefristete Arbeitsverträge bei der Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG und der Tochterfirma Verkehr und Service am Niederrhein GmbH (VSN) unterschreiben.
Eisglatte Straßen behindern den Busverkehr im Raum Kleve:
Moers/Kleve, 1. Februar 2010 – Schnee und Eis sorgten heute bei der Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG im Raum Kleve erneut für Verspätungen, Umleitungen und auch Ausfälle von Buslinien.
Fahrplanänderungen ab 1. Februar:
Fahrplanänderungen ab 1. Februar: TaxiBus-Angebot von Herongen bis Aldekerk Busse von Aldekerk nach Straelen starten morgens für die Schüler früher
Fahrplan wird am 1. Februar angepasst:
Ein wichtiger Hinweis für Berufspendler, welche die Linie 36 morgens zwischen Xanten und Geldern nutzen: Ab Montag, 1. Februar 2010 startet die morgendliche Fahrt, die bisher um 6:14 abfuhr, sieben Minuten früher um 6:07 Uhr ab Xanten und erreicht den Bahnhof in Geldern so bereits um 6:45 Uhr. So ist ein bequemer Umstieg zur RegionalExpress-Linie 10 „Niers-Express" in Richtung Krefeld und Düsseldorf (Abfahrt: 6:58 Uhr) gewährleistet.
Neue Abfahrtszeit für Schüler in Budberg:
Moers, 27. Januar 2010 - Etwas früher aus dem Haus müssen ab kommenden Montag, 1. Februar 2010 die Schüler aus Rheinberg-Budberg, Rheinberg-Orsoy und Duisburg-Baerl, die mit der Linie 913 in Richtung Moers fahren.
Drei Midibusse ergänzen Fahrzeugpark der NIAG-Niederlassung Kleve
Mit drei neuen Midibussen des Typs Mercedes Sprinter ergänzt die NIAG-Niederlassung Kleve jetzt ihren Fahrzeugpark für den Stadtverkehr Kleve. „Wir verbinden damit zwei sinnvolle Dinge, die allen Bürgern der Stadt zugute kommen: Die Umwelt schonen und Kosten senken", betont Niederlassungsleiter Josef Kannenberg.
NIAG setzt zusätzlichen Bus auf der Linie 929 in Moers ein:
„Leider ist es in den vergangenen Tagen zu Kapazitätsengpässen auf der Linie 929 im Bereich der Stadtgrenze Duisburg/Moers gekommen", räumt NIAG-Pressesprecherin Beate Kronen ein. Ab Mittwoch, 13. Januar 2010, setzt die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG deshalb bis auf weiteres einen zusätzlichen Bus um 7:28 Uhr zwischen Duisburg-Homberg, Haltestelle „Hochheide Markt" und Moers „Königlicher Hof" ein.
OV-Chipkaart wird auf NIAG-Linien momentan nicht akzeptiert:
Die OV-Chipkaart, die jetzt in der niederländischen Provinz Gelderland eingeführt wurde, kann momentan auf den Linien der Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG nicht anerkannt werden. Daher muss beispielsweise für die SB58 Kleve - Nijmegen ein zusätzlicher Fahrausweis gekauft werden. In den Bussen der NIAG wird darauf mit Aushängen in niederländische Sprache hingewiesen. Die anderen im