Datenschutz
Impressum

Alte VRR-Tickets werden ungültig

Moers, 21. Oktober 2008 -  Am 31. Oktober verlieren alle VRR-Tickets, die vor dem 1. August 2008 gekauft wurden, ihre Gültigkeit. Darauf weist die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG hin.

Fahrgäste, die auf Vorrat EinzelTickets, 4erTickets, TagesTickets, GruppenTickets oder ZusatzTickets nach dem VRR-Tarif mit Preisstand 1. August 2007 gekauft haben, können diese nur noch bis zum 31. Oktober 2008 benutzen. Die alten Fahrausweise können abgefahren, umgetauscht (gegen Zahlung des Differenzbetrages zu den neuen Tickets) oder gegen eine Gebühr von zwei Euro erstattet werden.

Am 1. November endet die dreimonatige Übergangsfrist und alle genannten Tickets mit Preisstand 1. August 2007 sind dann für die Nutzung von Bus und Bahn ungültig.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden