Datenschutz
Impressum

Ballhaus und Berg testen TaxiBus: NIAG zieht erste positive Bilanz für das neue Verkehrsmittel im Moerser Nahverkehr

TaxiBus
Moers, 11. April 2011 - Bürgermeister Norbert Ballhaus machte sich heute selbst ein Bild vom neuesten Verkehrsmittel im Moerser Nahverkehr. Gemeinsam mit NIAG-Vorstandsmitglied Hans-Joachim Berg testete er das TaxiBus-Angebot für Moers-Vinn.

„Wir freuen uns, dass die Bürger den TaxiBus so gut angenommen haben", betonte Berg. Im Februar und März haben insgesamt 136 Fahrgäste das Angebot genutzt und der TaxiBus war 112 Mal im Einsatz. Die meisten Fahrten werden montags bis freitags nachgefragt, samstags ist die Nutzung deutlich geringer. „Der TaxiBus scheint nach unseren ersten Erfahrungen genau das richtige Verkehrsmittel für den Bereich zu sein", resümierte das NIAG-Vorstandsmitglied.
„Es ist gut, dass die NIAG jetzt mit dem TaxiBus ein bedarfsgerechtes Nahverkehrsangebot für Vinn anbietet", freute sich Bürgermeister Ballhaus. „Davon profitieren vor allem ältere Menschen im Stadtteil, die damit ein Stück Unabhängigkeit zurückgewonnen haben." Die Stadt hatte sich mit engagierten Bürgerinnen und der NIAG um eine gute Lösung für Moers-Vinn bemüht. Aufgrund zu geringer Nachfrage für einen Bus war die Linie 914 aus dem Bereich Vinn verlegt worden, was jedoch für die Bewohner in einigen Bereichen deutlich längere Wege zu den Haltestellen auf der Düsseldorfer oder Filder Straße bedeutete.

Der TaxiBus mit Fahrten auf telefonische Bestellung, ist Teilstück der NIAG-Linie 4 und schafft eine direkte Verbindung zum St. Josef-Krankenhaus, zum Ärztehaus an der Augustastraße sowie über den Königlichen Hof zur Endhaltestelle Rathaus, wodurch der Wochenmarkt und das Ärztehaus am Neumarkt ebenfalls bestens erreichbar sind. Zum Start des TaxiBusses hat die NIAG Fahrplan-Flyer, mit den Besonderheiten des TaxiBusses wie der notwendigen telefonischen Bestellung in die Briefkästen der Bürger im Einzugsbereich des TaxiBusses verteilt.

Dienstleister für die Fahrten ist das Taxi-Unternehmen Yanik aus Moers-Meerbeck. Bestellungen werden von den Mitarbeitern der TaxiBus-Zentrale täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr aufgenommen. Telefon: 0 18 01/6 42 42 78 (3,9 Cent pro Minute aus dem Festnetz, aus dem Mobilfunknetz maximal 42 Cent).