Datenschutz
Impressum

Busse fahren wieder über Augustastraße
NIAG dankt Fahrgästen für Geduld während der Bauarbeiten auf der Uerdinger Straße

Moers, 23. Februar 2006 -  Seit dem heutigen Donnerstag, 23. Februar 2006, können die Busse der Niederrheinischen Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG wieder ungehindert von der Uerdinger in die Augustastraße einbiegen, so dass die NIAG-Linien 4, 7, SB30, 32, 911, 912, 913, 914, 921 und 929 dort wieder freie Fahrt haben.

„Wir möchten unseren Kunden, die uns trotz der aufgrund der Umleitung aufgetretenen Verspätungen die Treue gehalten haben, für ihre Geduld danken", betont Andreas Meuskens, Leiter Betrieb im Geschäftsbereich Öffentlicher Personennahverkehr der NIAG. Nach dem Ende der Kanalbauarbeiten im Kreuzungsbereich Uerdinger Straße/Augustastraße ist die Fahrbahndecke der Abbiegespur wieder befahrbar, so dass die seit drei Monaten bestehende Umleitung über die Hufeisenkreuzung entfallen kann.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden