Datenschutz
Impressum

Busverkehre zu drei Kalkarer Grundschulen werden zu Linienfahrten: Neuer Verkehrsvertrag entlastet Finanzen der Stadt und verringert Verwaltungsaufwand

Moers, 1. August 2006 -  Mit Beginn des neuen Schuljahres am Mittwoch, 9. August 2006, werden die Schülersonderverkehre für die drei Grundschulen in Kalkar in den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) integriert.

Einen entsprechenden Verkehrsvertrag schloss die Stadt Kalkar jüngst mit der Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG.

Die Fahrten zu den Grundschulen am Schulzentrum Kalkar, in Kalkar-Appeldorn und in Kalkar-Wissel sind damit allgemeine Linienfahrten, die auch von anderen Fahrgästen genutzt werden können und nach festen Fahrplänen verkehren.

Für die rund 170 Schüler und ihre Eltern ist die neue Fahrkarte, die sie von der NIAG erhalten, die wichtigste Änderung. Am ersten Schultag werden NIAG-Mitarbeiter hierzu entsprechende Info-Blätter sowie die Fahrpläne der einzelnen Linien an die Grundschüler verteilen, auf denen neben wichtigen Verhaltensregeln im Bus die Telefonnummern und Ansprechpartner der NIAG aufgelistet sind. Auch eine gesunde Frühstücksüberraschung haben die NIAG-Mitarbeiter für die Kinder dabei.

Von dem Verkehrsvertrag, der bis Juli 2014 gilt, profitieren die städtischen Finanzen, da jetzt neben einer Grundpauschale nur noch die Fahrkarten der Schüler bezahlt werden müssen, die auch im Bus mitfahren. Zudem wird der Verwaltungsaufwand im Rathaus durch die Abwicklung des Verkehrs durch die NIAG verringert. Bereits zu Schuljahresbeginn 1993 wurden die Schüler der weiterführenden Schulen am Schulzentrum Kalkar in den Linienverkehr integriert.

Die Fahrpläne und Linienwege der bereits bestehenden Linien 45 und 48 werden durch die Integration des Schülerverkehrs ergänzt. Durch die Fahrten zur Grundschule Appeldorn entsteht die neue Linie 76 Appeldorn - Kehrum - Appeldorn.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden