Datenschutz
Impressum

Demonstration im Bereich Moers Bahnhof: NIAG bittet Fahrgäste um Verständnis für Verspätungen durch Umleitungsverkehr

Moers, 5. Dezember 2008 - Am heutigen Freitag, 5. Dezember 2008, wird ab ca. 17:00 Uhr die Homberger Straße zwischen Ernst-Holla-Straße und Klever Straße wegen einer Demonstration gesperrt. Dies teilte die Polizei heute mit. Leider wird es dadurch zu starken Verspätungen im Busverkehr kommen. Die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG bittet alle betroffenen Fahrgäste um Verständnis und empfiehlt allen Kunden, die zu anderen Zeiten fahren können, dies zu tun. Folgende Linien der NIAG müssen aufgrund der Demonstration kurzfristig umgeleitet werden:

Linien 4 und 912 von Repelen bzw. Homberg kommend planmäßig bis zum Kreisverkehr Ernst-Holla-Straße - danach Umleitung über die Essen­berger Straße bis zum Kreisverkehr Augustastraße. Danach fahren die Busse wieder über den normalen Linienweg. In Gegenrichtung gleiche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Linien 911, 913, 921 von Ruhrort, Rheinberg bzw. Duisburg kommend planmäßig bis zur Halte­stelle Kampmann - anschließend rechts über „Am Geldermannshof" und Essenberger Straße bis zum Kreisverkehr Augusta­straße folgen und weiter normaler Linienweg. In Gegenrichtung gleiche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Linie 914 von Rheinhausen kommend planmäßig bis zur Haltestelle St.-Josef-Krankenhaus - weiter bis zur Ampelkreuzung Essenberger Straße - hier links zum Linienweg. In Gegenrichtung gleiche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Die Linien 7, 32, 052, 68 enden und beginnen während der Umleitung an der Haltestelle Augusta­straße und fahren nicht bis zum Moerser Bahnhof vor.

Haltestellen: Die Haltestelle Ernst-Holla-Straße Richtung „Königlicher Hof" wird in die Straße „Am Gelder­manns­hof" verlegt. Die Haltestelle „Ernst-Holla-Straße" Richtung Ruhrort, Rheinberg bzw. Duisburg wird in die Straße „Am Geldermannshof" verlegt. Die Haltestelle „Moers Bf Bussteig 2 und 3" wird zur Haltestelle „Moers Bf Bussteig 5 und 6" der Linie 929 auf der „Essenberger Straße" verlegt.

„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden