Datenschutz
Impressum

Eine Buslinie für die Liebe:
921 fährt zur Loveparade
im 15-Minuten-Takt

Moers/Duisburg, 19. Juli 2010 - Am kommenden Samstag, 24. Juli 2010, steht Duisburg ganz im Zeichen der Liebe: Zur Loveparade unter dem Motto „The Art of Love" werden mehr als eine Million Besucher auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofes erwartet. DJ-Stars wie Tiesto oder David Guetta stehen auf der Hauptbühne an den Plattentellern. 16 buntgeschmückte Floats (Paradewagen) aus Brasilien, Russland, den Niederlanden, Spanien, Australien und Deutschland umkreisen zehn Stunden lang die ehemaligen Güterbahnhofshallen.

Die NIAG und die DVG verstärken an diesem Tag ihre Gemeinschaftslinie 921: zwischen Moers - Duisburg- Rheinhausen und Duisburg „Marientor" fährt die Linie von 6:00 Uhr morgens bis 2:00 Uhr nachts im 15-Minuten-Takt in beide Richtungen.

„Die Fahrgäste sollten bei ihren Planungen unbedingt beachten, dass alle Linien der NIAG an diesem Tag am Marientor in Duisburg enden und dort auch starten", bittet NIAG-Pressesprecherin Beate Kronen um Verständnis. Soweit möglich werden auf den Linien nach Duisburg an diesem Tag Gelenkbusse eingesetzt. Zum Bahn- und Busverkehr in Duisburg an diesem Tag finden sich weitere Informationen unter http://www.dvg-duisburg.de/ .
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden