Datenschutz
Impressum

Kindergartengruppe erkundet Rheinberg:
Mit NIAG-Bussen die Umgebung kennen lernen

Moers/Rheinberg, 20. April 2006 -  Die eigene Umgebung besser kennen lernen und dabei die Busse der NIAG nutzen, das werden die Kinder der Gruppe 1 des AWO-Kindergartens in Rheinberg in den kommenden Wochen in ihrem Projekt „Meine Stadt Rheinberg". Die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG unterstützt den Kindergarten dabei und hat Erzieherin Claudia Stückert jetzt Liniennetz- und Fahrpläne überreicht, mit denen die Erkundungs-Ausflüge geplant werden können.

„Da wir mit den Kindern nicht alle Strecken zu Fuß zurück legen können, nutzen wir für Ausflüge gerne die guten Busverbindungen", betont Stückert. Die Drei- bis Sechsjährigen werden in den kommenden Wochen unter anderem mit dem Bus zur Fähre in Orsoy, zum Wald in Alpsray und zum AWO-Kindergarten in Rheinberg-Budberg fahren. „Die Kinder sind immer begeistert, wenn wir einen Bus-Ausflug machen", erzählt die Erzieherin. Verpasst haben sie den Bus auch schon mal. „Da konnten wir nur noch winken", so Stückert. Mit dem neuen Fahrplanmaterial sollte das aber nicht mehr passieren.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden