Datenschutz
Impressum

Linie 38: Stundentakt für Alpsray Anschluss im Zwei-Stunden-Takt für neues Taxi-Bus-Angebot auf der Linie 39

Alpen/Kamp-Lintfort/Rheinberg, 28. November 2007 - Gute Nachrichten für die Bürger in Alpsray: Ab 9. Dezember 2007 werden alle Fahrten der Linie 38 durch den Ortsteil geführt, so dass ein Stundentakt entsteht. Dadurch schafft die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG auch eine stündliche Verbindung zwischen Rheinberg und Alpen.

Auf der Linie 39 Kamp-Lintfort - Rheinberg-Millingen - Alpen führt die NIAG zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember von montags bis samstags ein TaxiBus-Angebot ein. Dieser im Zwei-Stunden-Takt abrufbare TaxiBus hat an der Haltestelle „Alpsray Kreuz" Anschluss an die Linie 38. „Die wochentäglichen Fahrten der 39 zur ersten Schulstunde von Alpen nach Kamp-Lintfort sowie nach der sechsten und achten Stunde von Kamp-Lintfort nach Alpen werden auch weiter regulär mit Linienbussen durchgeführt", betont NIAG-Niederlassungsleiter Andreas Meuskens. In den Schulferien werden auch diese Fahrten als TaxiBus gefahren.

„Die Nachfrage auf der Linie 39 ist äußerst schwach, dennoch wollen wir für unsere Kunden ein bedarfsgerechtes Angebot aufrecht erhalten", betont Kronen. „Bereits seit Jahren gibt es gute Erfahrungen mit TaxiBussen auf nachfrageschwachen Strecken oder zu Randzeiten abends oder am Wochenende." Der Vorteil des Systems: „Es bleibt ein Nahverkehrsangebot erhalten, das ansonsten vielleicht nicht aufrecht erhalten werden könnte", erläutert Meuskens, und fügt hinzu: „Steigt die Nachfrage in Zukunft wieder, so kann aus einer TaxiBus-Verbindung auch wieder eine reguläre Linienfahrt werden."

So funktioniert das Prinzip TaxiBus:

Möchte ein Kunde das Angebot nutzten, so meldet er seinen Fahrtwunsch mindestens eine halbe Stunde vorher unter der Telefonnummer 0 18 01/6 42 42 78 (3,9 Cent pro Minute, Tarife aus den Mobilfunknetzen können abweichen) an.

Fährt jemand regelmäßig, so genügt ein Anruf, um verschiedene Fahrten vorzubestellen.

Die Mitarbeiter nehmen die Bestellungen montags bis sonntags von 8:00 bis 20:00 Uhr an.

Wichtig: Gruppen ab fünf Personen müssen ihre Fahrt spätestens einen Werktag vorher anmelden, da dann ein anderes Fahrzeug benötigt wird. In der Regel werden die Kunden mit einem Taxi befördert, bei größeren Gruppen kann auch ein Bus zum Einsatz kommen.

Im TaxiBus gilt auch das Tarifangebot der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein - vom Einzelfahrschein bis zum Jahresabo.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden