Datenschutz
Impressum

NIAG lädt zum günstigen Familienausflug: Nahverkehrs-Kunden von morgen haben am Weltkindertag freie Fahrt auf allen Linien

Moers, 13. September 2006 -  Die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG lädt alle Kinder und Jugendlichen bis einschließlich 14 Jahre am Weltkindertag, 17. September 2006, zu freien Fahrten auf allen Linien ein.  Auch ein  Umstieg in Busse anderer Verkehrsunternehmen sowie in Züge der Deutschen Bahn ist für alle unter 15 an diesem Tag ohne Fahrschein möglich: Die Freifahrt für die Nahverkehrskunden von morgen gilt in den Tarifräumen der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN) sowie des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

Als attraktives Ziel für einen günstigen Sonntagsausflug, bei dem nur Familienmitglieder ab 15 einen Fahrschein kaufen müssen, bietet sich in Moers das Ballonfestival im Schlosspark an,  das von Moers „Königlicher Hof" und aus Richtung Vennikel und Kapellen mit der im Mai eingeführten Linie 3 erreicht werden kann (Haltestelle: Freizeitpark).

Mit der günstigen VGN-Tageskarte können nicht nur Mama und Papa mitfahren, denn mit ihr fahren bis zu fünf Personen auf einer Karte: zum Beispiel von Kapellen in die Moerser Innenstadt für nur 7,20 Euro. Für die Preisstufe 2, um zum Beispiel von Kamp-Lintfort oder Neukirchen-Vluyn nach Moers und zurück zu fahren, kostet die Karte für einen ganzen Tag 11,80 Euro.

Fahrplan- und Tarifauskünfte unter: www.niag-online.de.