Datenschutz
Impressum

NIAG reagiert auf verstärkte Nutzung der 063: Ab morgen werden zusätzliche Fahrzeuge zwischen Geldern und Straelen eingesetzt

Bus Linie 63
Moers/Geldern, 21. März 2011 - Ab morgen, Dienstag 22. März 2011 setzt die NIAG auf der Linie 063 um 13:03 Uhr und 15:03 Uhr jeweils ein zusätzliches Fahrzeug zwischen Geldern und Straelen ein. „Leider hat es hier besonders in der vergangenen Woche mittags im Schülerverkehr Kapazitätsengpässe gegeben", erläutert NIAG-Pressesprecherin Beate Kronen. „Wir haben die Situation durch unsere Verkehrsaufsicht prüfen lassen und reagieren jetzt kurzfristig mit den zusätzlichen Fahrzeugen", betont Kronen. Ein wichtiger Hinweis für die Schüler: Die Einsatzwagen fahren nur bis Straelen. Wer einen weiteren Heimweg hat, sollte beim Einstieg in Geldern darauf achten, die feste Linienfahrt zu nutzen.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden