Datenschutz
Impressum

Nostalgie-Sonderfahrten voller Erfolg: Mehr als 1.000 Fahrgäste unternahmen mit NIAG Ausflug in die Eisenbahngeschichte

Moers/Rheinberg, 2. Mai 2007 - Mehr als 1.000 Fahrgäste haben mit den Nostalgie-Sonderzugfahrten auf der Strecke Moers - Orsoy -  Rheinberg am gestrigen 1. Mai 2007 einen Ausflug in die Eisenbahngeschichte unternommen.

Besonders beliebt war die Abfahrt um 11:00 Uhr ab Moers, bei der allein 274 Fahrgäste ins Grüne starteten. Viele waren mit der ganzen Familie unterwegs und nutzten die Möglichkeit der Fahrradmitnahme bei idealem Ausflugswetter.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Resonanz", betont Alexander Kirfel, NIAG-Geschäftsbereichsleiter Eisenbahn und Fahrzeugwerkstatt. „Der Einsatz meiner Mitarbeiter und der ehrenamtlich Engagierten des HSW hat sich gelohnt."

Nach der erfolgreichen Premiere bieten die NIAG und der HSW am 17. Mai 2007 (Christi Himmelfahrt) weitere Nostalgiefahrten an. Auch an diesem Tag fährt der Zug mit den über hundert Jahre alten Wagen fünf Mal von Moers nach Rheinberg und zurück. Unterwegs können die Fahrgäste in Baerl, Lohheide, Orsoy, Budberg und Winterswick die Fahrt unterbrechen, um eine Wanderung oder eine Radtour zu unternehmen sowie die Gastronomie entlang der Strecke zu besuchen. Bis zum späten Nachmittag fährt der Nostalgiezug alle zwei Stunden zurück.

Aktuelle Flyer mit dem Fahrplan und Ausflugstipps entlang der Strecke liegen in den NIAG-Bussen sowie im KundenCenter der NIAG am Königlichen Hof aus und können unter http://www.hsw-wesel.de/ oder http://www.niag-online.de/ ausgedruckt werden.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden