Datenschutz
Impressum

Projekt „Iss mit!“ ab morgen mit
umgebautem Linienbus in Moers mobil.
NIAG-Auszubildende sichtlich stolz
auf ihren Beitrag zur guten Sache.

Moers, 13. April 2010 - Der Verein „Klartext für Kinder - Aktiv gegen Kinderarmut!" und sein Tafelteam sind ab Donnerstag, 22. April 2010, in Moers mit einem umgebauten ehemaligen Linienbus mobil. Die wohl erste und einzige rollende Kindertafel in der Republik fährt unter dem Motto „Iss mit!" zunächst donnerstags zu zwei Jugendeinrichtungen, um dort ein gesundes Mittagessen für bedürftige Kinder und Jugendliche anzubieten. Die Auszubildenden der NIAG-Buswerkstatt waren maßgeblich am Umbau des ehemaligen Linienbusses beteiligt und zeigten sich bei der Präsentation des Busses in der Moerser Innenstadt sichtlich stolz.

„Es ist toll zu sehen, was für eine gute Sache durch unsere Mitarbeit entstanden ist", freut sich Matthias Margraf. Gemeinsam mit NIAG-Werkstattleiter Raimund Loogen haben Matthias Margraf, Fabian Utech, Daniel Günnemann, Jan Jasinowski, Matthias Cegla, Kevin Köther und Andreas Luhn viel Zeit und viele Ideen eingebracht, um einen optimalen Umbau für die Bedürfnisse der Kindertafel zu erreichen.

Zu seiner ersten Fahrt startet der Bus, der nun mit Tischen und Sitzplätzen für 24 kleine und große Esser ausgestattet ist, am 22. April 2010.  Das erste Ziel ist das Spielhaus Mattheck am Dresdener Ring, wo das Kindertafel-Team künftig donnerstags von 13:00 bis 14:30 Uhr zu Tisch bitten wird.  Im Anschluss jeweils von 14.45 bis 16:00 Uhr lädt das Team unter dem Motto „Iss mit!" bedürftige Kinder und Jugendliche am „Bollwerk" hinter dem Moerser Bahnhof zum Essen ein.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden