Datenschutz
Impressum

Schwertransport von Homberg nach Moers:
Linien 4, 911, 912, 913, 921 und 929
werden am Freitag ab 22:00 Uhr zeitweise umgeleitet

Moers, 10. Juni 2010 - Am Freitag, 11. Juni 2010, werden die Linien 4, 911, 912, 913, 921 und 929 zwischen Duisburg-Homberg und Moers zeitweise umgeleitet. Die NIAG-Busse müssen für einen Schwertransport Platz machen, der durch seine Ausmaße (9,25 Meter breit, 8,70 Meter hoch und 709 Tonnen schwer) die gesamte Straßenbreite benötigt. Es handelt sich um einen Baustein für eine neue Produktionsanlage im Sasol-Werk Moers.

Je nach Fortkommen des Schwertransportes entscheidet die NIAG-Verkehrsaufsicht vor Ort über die jeweiligen Umleitungen. „Fahrgäste, die am Freitag auf den betroffenen Linien unterwegs sind, sollten also auf jeden Fall mehr Zeit einplanen", empfiehlt NIAG-Pressesprecherin Beate Kronen.