Datenschutz
Impressum

Sonderfahrplan gilt auch für die Linie 3: NIAG-Busfahrer bringen Kunden in der Silvesternacht stündlich in den Moerser Süden

Moers, 21. Dezember 2006 - In der Silvesternacht sicher und preiswert nach Hause - dass dies in Moers und Umgebung möglich ist, dafür sorgen die Busfahrer der NIAG mit ihrem alljährlichen Sondereinsatz.

Schon traditionell ist der NIAG-Silvester-Sonderfahrplan für die Linien 4, 912, 913, 914 und 921. Neu ist der Service für die Linie 3 von Moers nach Kapellen und Vennikel. So startet die Linie in der Nacht vom 31. Dezember 2006 auf den 1. Januar 2007 von der zentralen Haltestelle „Königlicher Hof" zwischen 1:00 und 5:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde. In umgekehrter Richtung ab der Haltestelle „Kaldenhausen Krölls" zwischen 1:30 Uhr und 5:30 Uhr jeweils stündlich zur Minute 30. Am Restaurant Maus startet der Bus in Richtung Moers Innenstadt in dieser Zeit jeweils zur Minute 33, an der Haltestelle „Bahnhofstraße" in Kapellen zur Minute 40 und an der Haltestelle „Biefang" (Hotel van der Valk) fährt bis 5:49 Uhr stündlich ein Bus in die Innenstadt bzw. nach Kapellen und Vennikel bis 5:05 Uhr.

„Wir hoffen, dass die Bürger in Vennikel und Kapellen, die sich eine Abendverbindung wünschen, dieses Extra-Angebot in der Silvsternacht nutzen", betont Beate Kronen, Pressesprecherin der NIAG. Die eigens gedruckten Silvesterfahrpläne im handlichen Format zum Mitnehmen sind ab sofort in den Bussen sowie im NIAG-KundenCenter am Kö erhältlich. Unter http://www.niag-online.de/ kann der Fahrplan ebenfalls als PDF-Dokument abgerufen werden.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden