Datenschutz
Impressum

Sperrung der Homberger Straße: Busse fahren Umleitungen

Moers, 23. Juli 2008 - Ab Montag, 28. Juli, wird die Homberger Straße zwischen Kreisverkehr und Kö voraussichtlich für vier Wochen gesperrt. Daher fahren die Linienbusse Umleitungen über die Wilhelm-Schröder-Straße und die Augustastraße.

Von Moers Bahnhof kommend fahren die Busse, die ab Kö ihre Fahrt in Richtung Duisburg und Krefeld fortsetzen über die Wilhelm-Schröder-Straße. Die Linien mit den Fahrtzielen Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort oder Wesel werden über die Augustastraße (Ersatzhaltestelle in Höhe Sanitätshaus Hodey) geführt. Die Linie SB 30 aus Duisburg kommend bedient weiterhin die Haltestelle Augustastraße und fährt dann über Augustastraße und Uerdinger Straße zum Neuen Wall. Die Linie 831 aus Meerbusch kommend verkehrt planmäßig bis zur Haltestelle Augustastraße und fährt anschließend über die Essenberger Straße, Klever Straße und Wilhelm-Schröder-Straße zum Neuen Wall, Bussteig 7.

Während der Umleitung können am Kö die Bussteige 1 bis 4 nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird am Neuen Wall in Höhe des Königsees eingerichtet.
„Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung, Webanalyse und für den Spamschutz verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos hier:   Datenschutzerklärung
einverstanden