Datenschutz
Impressum

StadtBus Xanten:
Neue Linief├╝hrung SL 40 und 42

Xanten, 18. Juni 2009 -  „Never change a winning team" - das haben sich wohl alle Beteiligten gedacht, die jetzt im Xantener Rathaus zusammen kamen, um den Vertrag für den StadtBus Xanten zu verlängern. Das erfolgreiche Team, bestehend aus den Trägern Stadt Xanten, Schulverband Realschule Xanten, Förderschule Xanten-Alpen-Sonsbeck sowie der Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG, setzt damit seine gute Zusammenarbeit fort. Die beiden 2003 eingerichteten Linien SL 40 und SL 42 belegen ihren Erfolg durch wachsende Fahrgastzahlen auch außerhalb der eigentlichen Schulzeiten.

Mit Inkrafttreten der Vertragsverlängerung zum 17. August, dem ersten Schultag des Schuljahres 2009/2010, ändert sich auch der Linienweg der SL 40 im Hochbruch und in Lüttingen. Eine Modifizierung der bisherigen „großen Schleife" durch Hochbruch und den südlichen Teil von Xanten führt dazu, dass ab diesem Stichtag der Linienweg von der Landwehr über die Heinrich-Lensing-Straße, den Holzweg und die Kolpingstraße zum Schulzentrum und von dort zum Bahnhof führen wird. Durch diese Maßnahme werden alle Fahrten der SL 42 Anschluss zu und von den Einkaufsmärkten haben; hinzu kommt ein stündlicher Anschluss vom Schulzentrum zur SL 42 Richtung Wardt - Vynen - Marienbaum. Auf Wunsch der Fahrgäste wird der Linienweg in Lüttingen neu über die Fischer- und Salmstraße geführt. Für die Bürger von Obermörmter wird es ab 17. August auf der Linie SL 42 neu montags und donnerstags direkte Verbindungen zum Wochenmarkt in Xanten und zurück geben.