Datenschutz
Impressum

Vom Eisenbahner bis zur Bürokauffrau
Zehn Auszubildende bei der
NIAG ins Berufsleben gestartet

Moers, 03.08.2010 ­- Zehn Auszubildende sind jetzt bei der NIAG ins Berufsleben gestartet. „Ich habe gehört, dass die Ausbildung bei der NIAG sehr gut ist", so Lisa Kohls zu ihrer Motivation sich bei der NIAG auf eine Ausbildungsstelle zur Bürokauffrau zu bewerben.

Die Faszination der Lokomotiven und der Wunsch nach einem Beruf mit einer langfristigen Perspektive im Wachstumsmarkt Logistik führten Alexander Weidemann zur NIAG, wo er jetzt in drei Jahren zum Eisenbahner im Betriebsdienst ausgebildet wird.

Das Ausbildungsspektrum des Verkehrsdienstleisters NIAG ist breit gefächert: Vom Kfz-Mechatroniker bis zur Bürokauffrau bildet die NIAG in insgesamt sechs verschiedenen Berufsbildern aus. Mit den zehn neuen sind zurzeit 33 Auszubildende bei der NIAG beschäftigt.